· 

Harzoberliga - 17. Spieltag

Ilsenburg II - Hausneindorf 7:1


Am Sonntagabend noch die Erfolgsmeldung, dass unsere Zweite mit einem deutlichen 7:1-Erfolg gegen SV Blau-Weiß Hausneindorf in die Pflichtspiele des Jahres 2020 gestartet ist. Glückwunsch Männer!
Damit wurden auch die Aktivitäten unserer Trainer belohnt, den Platz 2 in einen spielfähigen Zustand zu versetzen.
Im Gegensatz dazu erklärte zwei Stunden vorher beim Spiel der A-Jugend der Schiedsrichter den Platz auf Drängen des Gegners für unbespielbar. 

FSV Grün-Weiß Ilsenburg II: Florian Gaede, Lucas Hanns, Andy Hentschel, Sven Am Ende, Christian Achtermann gen. Brandt, Tommy Berndt, Robin Gödeke (64. Maximilian Kurtz), Danny Thomas, Niclas Bollmann (51. Patrick Jürgens), Jörg Treziak (46. Fabian Zeidler), Matthias Enigk - Trainer: Marcel Reuss
SV Blau-Weiß Hausneindorf: Normen Wölfer, Tristan Fischer, Philipp Mühlau, Fabian Harms, Björn Herrmann, Robin Noah, Paul Günther, Tim Kruse, Pascal Wolf (79. Maximilian Arnold), Immo Wolf, Matthias Heitmann - Trainer: Andreas Tabbert
Schiedsrichter: Michael Eitz - Zuschauer: 50
Tore: 1:0 Matthias Enigk (11.), 2:0 Robin Gödeke (14.), 3:0 Danny Thomas (17.), 4:0 Eigentor (24.), 5:0 Andy Hentschel (44.), 5:1 Paul Günther (51.), 6:1 Matthias Enigk (84.), 7:1 Maximilian Kurtz (86.)