· 

Alte Herren holen ein Remis in Halberstadt

Starkes 3:3 der Alten Herren bei Germania Halberstadt!

 

Auf dem gut bespielbaren Rasenplatz neben dem Friedensstadion waren gestern Abend die AH gegen Halberstadt aktiv. Durch einige Verletzungen erneut personell geschwächt, bekamen wir durch die 2. Mannschaft mit Danny Thomas Verstärkung. Es entwickelte sich von Beginn an ein ausgewogenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Nach Vorarbeit von Marco Schelske gelangt die Führung durch Guido Kurmann nach 10 Minuten. Die Germania hatte in der Folge einige gute Angriffe und konnte durch Enrico Gerlach ausgleichen. Aber noch vor der Pause gingen die Ilsenburger durch Marco Schelske erneut in Führung. Nach dem Wechsel konnte der Ausgleich durch Yuri Rosenhof nicht verhindert werden. Aber die Defensive stand danach kompakter und erneut gelang die Führung zum 2:3 durch Danny Thomas. Mehrere Chancen zum 2:4 wurden leider nicht genutzt, und so hatte die Germania das letzte Wort. Erneut Enrico Gerlach glich per Kopf zum 3:3 Endstand aus. 

 

Aufstellung: J. Mena-König, T. Ochmann, M. Proft, B. Kuthe-Schulz, T. Kremling, G. Kurmann, M. Schelske,  A. Sattler,  J. Mertins, D. Thomas, M. Sonsalla