· 

Wintertransfer beim FSV Grün Weiss Ilsenburg

Die Grün Weissen aus der Ilsestadt können noch in diesem Jahr einen Winterneuzugang
Präsentieren.
Der Ilsenburger Trainer Chris Heimlich bekommt somit noch vor dem Trainingsauftakt im Januar
Verstärkung für die Rückrunde.
Mit Marcel Fricke stößt einer der Erfahrensten Abwehrspieler des Harzkreises zum FSV.


Heimlich:“Wir freuen uns das Marcel sich für uns entschieden hat. Mit Marcel gewinnen wir einen
Spieler mit reichlich Erfahrung. Er wird uns in Zukunft mehr Stabilität in der Defensive verleihen
und sicherlich seine Führungsqualitäten mit einbringen.“
Marcel spielte die letzten Jahre beim Verbandsligisten SV 1890 Westerhausen e.V.
und hat jetzt seine neue Herausforderung in Ilsenburg gefunden.


Fricke:“Ich freue mich auf die neue Aufgabe. Die Sportliche Ausrichtung und die guten Gespräche
mit Chris Heimlich und Uwe Gabler haben mich überzeugt. Zudem besitzt das Team eine gute
Qualität. Ich freue mich die Jungs nun kennen zu lernen.“
Trainingsauftakt ist am 18.02.2022 das erste Punktspiel im neuen Jahr findet am 12.03.2022 im
Heimischen Eichholz gegen den SV 09 Staßfurt statt.